Werke und Referenzen von In the future... Lena-Franziska Stadler
Das Logo von In the future...

Die Landingpage für das Content Marketing

Definition und Begriffserklärung zum Thema Landingpage

 

Die Landingpage (zu deutsch Landeseite) ist eine speziell eingerichtete Webpage, die nach einem Mausklick auf ein Werbemittel, z. B. einem Werbebanner erscheint. Auch der Klick auf einen Eintrag in den Suchmaschinen macht den Besuch einer Landingpage möglich, z. B. mit einer bezahlten Anzeige über das Google Ads Netzwerk oder die Conversion innerhalb eines Newsletters bei einer kreativ gestalteten E-Mail. Das Online Marketing Instrument » Landingpage gilt als DAS Marketing Instrument für effektive Content Marketing und SEO Strategien. Sie erhöhen nicht nur die Chance innerhalb der Suchmaschinenergebnisse (SERP-Ranking) auf den oberen Plätzen zu erscheinen, Sie erhöhen ganz nebenbei auch noch den Traffic für Ihre gesamte Website » Besser geht's doch gar nicht!

 

 

 

 

 

Der richtige Aufbau einer Landingpage

 

Häufig werden Landingpages in enger Verbindung mit dem Thema Suchmaschinenmarketing (SEM = SEO + SEA) neu erstellt. Welche wichtigen Punkte beim Aufbau einer Landingpage zu beachten sind, das wissen jedoch nur die wenigsten. Im weiteren Verlauf lernen Sie den idealen Aufbau einer Landingpage kennen, mit all seinen wichtigen Elementen vom Header bis zum Footer Bereich einer Webpage.

Der Aufbau einer Landingpage von Kopf bis Fuß

Die wichtigsten Elemente für eine erfolgreiche Landingpage im Online Marketing

Der Aufbau und die Struktur und die damit verbundenen wichtigen Elemente einer Landing Page unterscheiden sich von der einer klassischen Webpage, die z. B. nur dem Markenbranding dient. Die folgenden Elemente sollten in jedem Fall berücksichtigt werden:

 

Elemente Inhaltsverzeichnis:

Logo

Headline/ Subline

Einleitung

Hero-Shot

Unique Selling Point - USP/ Unique Value Proposition - UVP

Preis

Call-To-Action - CTA

Gute Gründe

Funktionen

Trusts

Testimonials

Rechtliches

Vorteile einer Landingpage

Fazit

 

 

Das Logo

In der Regel wird oben links das Logo des Unternehmens platziert. An dieser Stelle erwartet es der Besucher. Ein Klick darauf sollte zur eigentlichen Firmenhomepage führen.

 

Die Überschrift/ Headline/ Sublines

Hier wird das Keyword, was etwa für die Anzeige oder das Banner genutzt wurde, wieder aufgegriffen. Der Besucher sieht also sofort, dass er auf der richtigen Webseite ist. Wurde für die Anzeige ein griffig, kurzer Slogan verwendet, dann sollte er die Überschrift sein. Sie können natürlich noch erläuternde Unterüberschriften hinzufügen.

 

Die kurze Einleitung

Dem Besucher sollte damit schnell deutlich gemacht werden, weshalb er dieses Produkt braucht. Dabei gilt: In der Kürze liegt die Würze. Langatmige Erläuterungen sind hier fehl am Platz. Das Keyword kann sich ruhig wiederholen.

 

Der sehr wichtige Hero-Shot

Ein Hero-Shot ist eine visuelle Repräsentation von Angeboten, Produkten und Dienstleistungen. Der Menschen nimmt über 80% der Informationen aus ihrer Umgebung mit den Augen wahr. Deshalb liegt es nahe, großformatige Bilder für Landingpages einzusetzen. Der Hero-Shot ist DAS gut sichtbare Element einer Landing Page und dominiert üblicherweise den Above the fold-Bereich von Einstiegsseiten.

 

USP oder UVP

Die Unique Value Proposition erläutert den Nutzen des Produktes. Auch hier sind lange Ausführungen unerwünscht. Am besten wird der Nutzen stichpunktartig aufgeschrieben. So erfasst ihn der Besucher auf einen Blick.

 

Preis, Wertigkeit, Aufwand

Umsonst ist nur der Tod, zumindest für den der stirbt. Der Preis ist deshalb kein Geheimnis. Bei mehreren möglichen Preisen, sollte die Preisgestaltung erklärt werden. Zeitlich begrenzte Sonderpreise, reduzierte Preise, Gratisbeigaben zum Kauf können Besucher zusätzlich animieren.

 

Call To Action - Die Aufforderung zur Handlung

Damit der Besucher nicht lange suchen muss, wie er das Produkt kaufen kann, ist der Jetzt-Kaufen-Button prominent zu platzieren. Es muss übrigens kein Button sein, ein Link oder Ähnliches kann ebenfalls genutzt werden. Auf jeden Fall muss der Besucher sofort sehen: So komme ich zum Produkt.

 

Gute Gründe für die Landingpage

Es braucht gute Gründe, um den Besucher vom Produkt zu überzeugen. Wenn Sie diese nennen, können Sie Statistiken hinzuziehen, leicht nachvollziehbare Argumente usw. Vergessen Sie dabei aber nicht das Gefühl!

mehr dazu siehe: Emotion ist wichtiger als Verstand!

 

Die Funktion des dargestellten Hero-Shots

An dieser Stelle kann es sachlich werden, aber nicht nüchtern. Erklären Sie in anschaulicher Weise die Funktion Ihres Produktes. Bilder oder ein kurzes Erklärungs-Video sind an dieser Stelle angebracht.

 

Kundenstimmen / Testimonials

Gibt es schon Kundenmeinungen zum Produkt oder gar Tests? Sehr gut. Die sollten auf jeden Fall mit auf die Landingpage. So schaffen Sie Vertrauen. Wie allein die Rezensionen bei Amazon zeigen, sind Kundenstimmen eine der wichtigsten Entscheidungshilfen für den Käufer.

 

Trusts - Siegel, Zertifikate und Co.

Auch Siegel, Zertifikate oder Social-Likes schaffen Vertrauen zum Produkt und dem Verkäufer. Der Besucher möchte stets die Sicherheit haben, dass er im Falle eines Kaufs nicht enttäuscht wird. Sie kenne das selbst auch gut, oder?

 

Rechtliche Daten und Fakten

Wie auf jeder einzelnen Wepage oder eben für die gesamte Website, es ist in jedem Fall das Selbe wichtige Element, dass ein Unternehmen niemals weglassen sollte - die rechtlichen Daten und Fakten zum Unternehmen selbst und auf die Website bezogen. Denken Sie an Nutzerrechte, das Urheberrecht, das Telemediengesetz oder eben auch den Datenschutz (seit Mai 2018 enorm verschärft und streng in Deutschland). Wollen Sie mehr zu diesem Thema erfahren, sprechen Sie mich gern an, ich kläre Sie über das Online Recht auf! »

 

Wie sich die wesentlichen Vorteile einer Landingpage ergeben

Gut funktionierende Landingpages machen im Idealfall dem Besucher Ihrer Seite einen zahlenden Kunden und steigern die Umsätze des Ihres Unternehmens. Der Betreiber einer Landing Page kann sehr genau feststellen, wieviele Besucher die Webpage besucht haben und wie viele im Anschluss das Produkt gekauft oder die Dienstleistung wahrgenommen haben. Das Ganze wird anhand von Kennzahlen (KPIs  = Key Performance Indicator) gemessen. In diesem Fall handelt es sich um die sogenannte „Conversion Rate“ - einer Ihrer wichtigsten Messwerte, um den Erfolg bzw. Misserfolg zu erkennen.

 

Die Vorteile einer Landingpage

  • Landingpages können für verschiedene Zielgruppen in den unterschiedlichsten Variationen erstellt werden
  • Mithilfe einer Landing-Page können Sie eine Aktion, ein Produkt oder eine Dienstleistung GEZIELT bewerben.
  • Landingpages eignen sich ideal für die Verstärkung von bestehenden Marketing-Kampagnen oder Werbe-Aktionen
  • Der Erfolg einer Landingpage kann anhand verschiedenster Kennzahlen (KPIs) gemessen werden, z. B. mit der Conversion-Rate
  • Landingpages erhöhen das Vertrauen der Besucher gegenüber dem Unternehmen und schaffen eine festere Kundenbindung
  • Besucher konzentrieren sich gezielt auf das beworbene Angebot und werden nicht abgelenkt
  • Eine professionelle und entsprechend optimierte Landing Page erfüllt die Erwartungshaltung der Nutzer und präsentiert ihnen genau die Inhalte, die sie suchen. Gut für den Suchenden und gut aus Sicht von Google

 

Fazit zum Thema Landingpage

Lassen Sie uns das Optimum aus diesem wichtigen Online Marketing Instrument herausholen, um Sie gleichermaßen für die Suchmaschinen und deren Updates korrekt aufzubauen. Sie wollen doch sicher auffindbar sein im World Wide Web!

Also packen wir es an - für Ihr Online Marketing Konzept erstellen wir zusammen die ideale Landingpage für die Auffindbarkeit Ihres Onlineauftritts im Netz - kommen Sie gern jeder Zeit auf mich zu! »

Facebook Profil Lena-Franziska Instagram Profil Lena-Franziska Stadler LinkedIn Profil Lena-Franziska Stadler Xing Profil Lena-Franziska Stadler Telefonkontakt mit In the future... Lena-Franziska Stadler

Weitere Top Leistungen des Unternehmens In the future... :

Freiberufliche Kommunikationsdesignerin und Fotografin

Google zertifizierte freiberufliche Dozentin im Bereich Online Marketing

Copyright 2019 - Lena-Franziska Stadler, alle Rechte vorbehalten

Auch ich bin verpflichtet, Sie über die Nutzung von Cookies auf dieser Website hinzuweisen. Informieren Sie sich gern hier näher >>. OK